Slider

Sie sind auf der Suche nach einer neuen Aufgabe oder Herausforderung? Dann werden Sie Teil unseres Teams. Warum unser Team? Was haben wir Ihnen zu bieten?

  • Voll- und Teilzeit möglich
  • Festanstellung
  • unbefristeter Arbeitsvertrag
  • interne und externen Weiterbildungen
  • sympathische Kollegen
  • übertarifliche Bezahlung
  • Provisionen
  • ein monatlicher Tankgutschein

Gedanken einer ehemaligen Mitarbeiterin: 

"Wie die Zeit vergeht!

Nach meiner Erinnerung fühlt es sich an, als wäre es gestern gewesen, das ich hier mit der Lehre begonnen habe.

Vor dem Lehrbeginn war ich ganz schön aufgeregt. Aber meine Mama war mein erstes Modell, das mir gleich vertraut und die Aufregung verscheucht hat. Sie durfte gleich am ersten Tag mit in den Salon kommen und ich konnte an Ihr zeigen, was ich alles schon kann.

Denn die Woche vor Lehrbeginn habe ich ein Seminar für neue Azubis bei Biosthetik, unserem Lieferanten für Haarpflegeprodukte, absolviert. Dadurch fiel mir der Einstieg in den Salonalltag ganz leicht, weil nicht mehr alles so total neu war.

Meine Kollegen und Kolleginnen haben mich während der ganzen Lehrzeit super unterstützt. Der Chef hat mich öfter mal „ins kalte Wasser“ geworfen. Das hat mir zwar oft etwas Angst gemacht. Dadurch bin ich aber auch gewachsen, im Beruf und im Selbstvertrauen.

Nun stehen noch die letzten Prüfungen an. Spätestens Ende Juli werde ich mich dann mit dem Titel "Friseurgesellin" schmücken dürfen.

Nachdem ich mich nun daran gewöhnt habe, an Herausforderungen zu wachsen, lag es nahe, nach der nächsten großen Herausforderung Ausschau zu halten. Diese ist gefunden. Leider wird es Herrn Bäuschlein gar nicht gefallen, denn es bedeutet Abschied nehmen.

Im September werde ich eine neue Ausbildung beginnen, an deren Ende ich dann noch einen Beruf habe.

Liebe Kundinnen und Kunden, liebe Modelle, Eltern und Geschwister vielen Dank für die Unterstützung und das Vertrauen das Ihr in mich gesetzt habt.

Nun am Ende der Lehre denke ich auch daran, das mir der Chef schon im letzten Jahr eine Stelle als Friseurin offeriert hat. Diese kann ich nun nicht antreten. Deswegen bitte ich alle im Umkreis des Salons die Augen und Ohren aufzuhalten um Ihn zu entlasten, indem Ihr  geeignete Bewerber und Bewerberinnen für den verwaiste Friseurarbeitsplatz weiterleitet an: IHR FRISEUR an der Juliuspromenade.

Ich würde mich freuen, wenn sich die oder der Richtige findet, dem es genau so viel Freude bereitet wie mir, hier zu arbeiten.

Es grüßt Euch

Mariella"

Lust auf eine Bewerbung bei uns bekommen, abschicken an:

IHR FRISEUR an der Juliuspromenade
z. Hd. Herrn Bäuschlein
Juliuspromenade 60
97070 Würzburg

oder per Mail an: kontakt@einfach-persoenlicher.de

Ihr Team vom Friseur an der Juliuspromenade freut sich auf Sie!

Scroll to top